Freitag, 29. August 2014

Malcesine [Zeig uns Deine Stadt]

Seit knapp einer Woche sind wir wieder zu Hause, der Urlaub ist schon wieder Vergangenheit, aber wir denken noch gerne an die Zeit am Gardasee zurück, auch wenn wir dieses Jahr mit dem Wetter dort nicht verwöhnt worden sind... Viel Regen und längst nicht so warm, wie wir es hier einige Wochen im hohen Norden hatten.

Malcesine war auch dieses Mal unser Ziel. Ein kleines wunderschönes Städtchen, das am Nordostufer des See direkt vor dem Monte Baldo-Massiv sitzt. 




















Blick von der Via Panoramica oberhalb von Malcesine auf die Stadt und den See




Mit der Seilbahn sind wir im letzten Jahr auf den Monte Baldo gefahren.



Und da die Shootingqueens diesen Monat für ihr Fotoprojekt das Thema "Zeig uns Deine Urlaubsstadt" vorgegeben haben, sende ich diesen Beitrag noch schnell rüber.



Zum Nachlesen findet ihr hier meine Beiträge aus den letzten Monaten:

Kommentare:

  1. Hach, wie schön! Traumhafte Bilder! Ich will auch :-) Wie warm hattet ihr es?
    Liebe Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das höchste, was wir hatten, waren 25 Grad, aber nur einen Tag.. Ansonsten so 18 - 23 Grad, leider auch viel Regen. War sehr schade, die letzten zwei Jahre hatten wir dort richtige Hitze in unserem Urlaub.

      Löschen
  2. Das ist ja wirklich ein traumhafte Städtchen und deine Fotos .... da will man sofort auch hin!
    Wünsch dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  3. Lieben Dank fürs virtuelle Mitnehmen! Wir sind dieses Jahr mal nicht runter gefahren, sondern düsen nach Mallorca. Wenn ich deinen Wetterbericht lese, bin ich nicht mehr ganz so traurig ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Idee, zumindest diesen Sommer ;-) Viel Spaß auf Mallorca!

      Löschen
  4. Oh man, ich kann gar nicht sagen, wie sehr ich den Gardasee liebe. Ich war dort unendlich viele Male im Urlaub, auch immer in Malcesine. Deine Bilder sind wie ein kleiner Stadtbummel zu alt bekannten Orten. Besoners habe ich mich gefreut, dass es die Schlachterei immer noch gibt. Die Familie war immer so nett. Gleichzeitig packt mich nun wieder ganz ganz starkt die Sehnsucht und ich habe einen Kloß im Hals.
    Wirklich ganz tolle Bilder, vielen Dank dafür.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass ich Dich mit meinen Bildern so berührt habe. Malcesine und der Gardasee sind wirklich wunderschön!

      Löschen

Schön, dass Du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar.