Sonntag, 1. Februar 2015

12tel Blick 2015 [Januar]

Der 12tel Blick geht in die nächste Runde. 
Mir hat es im letzten Jahr viel Spaß gemacht, jeden Monat die Veränderungen am Mühlenteich zu sehen und festzuhalten. Nun habe ich mir dieses Mal viel zu spät Gedanken gemacht, ein entsprechendes Motiv auszuwählen. Aber heute habe ich ganz spontan entschlossen, doch noch mitzumachen. Als wir heute Mittag zum Essen bei meinen Eltern mit der Familie zusammen kamen - es gab Kohlrouladen, schmeckt nirgendwo besser als bei Muttern - musste ich in den Garten und meinen Lieblingsbaum im Schneetreiben bewundern. Die große Eiche markiert das Ende des Grundstücks und schon als Kind habe ich sie geliebt, weil sie ein toller Kletterbaum war. Und heute immer noch ist.. von Töchterchen erprobt ;-) So griff ich also heute zur Kamera und hatte, wenn auch einen Tag zu spät, das erste Bild für den 12tel Blick im Kasten.



Nun reihe ich mich noch schnell bei Tabea in die Liste ein.

Kommentare:

  1. Super Foto.Freue mich das du auch wieder dabei bist.Habe schon deinen letzten Blick immer bestaunt.
    LG Mummel

    AntwortenLöschen
  2. ... und dann noch im Schneegestöber, toll! Schön, dass Du wieder dabei bist. LG Aqually

    AntwortenLöschen
  3. 12 von 12 im Januar, das Mittagessen hat mir Appetit gemacht, ich würde es gerne nachkochen, hmmmm. Gibt es auch das Rezept? Es ist sehr schön frisch und macht Vorfreude auf dem Sommer!
    LG Coolgray

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Coolgray,

      die Kartoffeln habe ich nach dem Rezept von Kleine Fluchten zubereitet:
      http://kleinefluchten.blogspot.de/2010/01/schuttelkartoffeln.html

      Und das Gemüse im Prinzip ganz ähnlich. Gemüse nach Belieben, was gerade da ist. Bei mir waren es Zucchini, Möhren, Paprika und Champignons, alles putzen, klein schnippeln, würzen mit Salz, Pfeffer und Kräutern und mit 3 EL Olivenöl beträufeln. Bei 180 Grad etwa eine halbe Stunde in den Ofen. Geht einfach, schnell und schmeckt!

      Löschen

Schön, dass Du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar.