Montag, 16. August 2010

Italien-Urlaub - die zweite

weiter geht's mit unserem Toskana-Urlaub..


Viareggio



auf dem Weg nach Volterra



Die Fortezza Medicea
(erbaut 1472)
gilt als der größte Festungsbau der italienischen Renaissance.


Die Festung liegt inmitten eines schönen Parks...


...und man hat von diesem höchstgelegenen Punkt der Stadt einen tollen Blick in die toskanische Hügellandschaft.





Ein paar Stadtansichten von Volterra





Und noch ein paar Impressionen vom Meer




Dann ein Ausflug nach Lucca

die Piazza dell'Anfiteatro






Torre Guinigi




Pisa
die Piazza dei Miracoli





und zu guter Letzt ein paar kitschig schöne Sonnenuntergangsfotos.. :-)



Ciao bella Italia! Bis zum nächsten Mal...

Kommentare:

  1. *gg*

    Auch schön da unten. :)
    Heute ist Tag der Italienbilder. :)

    LG!

    AntwortenLöschen
  2. uaaaah..... Fernweh. Hölle...!
    Volterra ist so wunderschön... und Lucca ... und Pisa... und überhaupt... *soifz*

    Schöne Fotos!

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinns-Fotos - echt toll!
    Danke!

    AntwortenLöschen
  4. oh sind die schön :) danke für ein bischen sommer bei dauerberieselung von oben :(
    ach ja, hab unter deinem ersten bilderpaket eine frage hinterlassen..meinst du du könntest mir fragentechnisch mal helfen?
    lg die kerstin

    AntwortenLöschen
  5. @Kerstin: Uups, hatte lange dran gedacht, ist mir dann aber irgendwie untergegangen. Ich such Dir mal ein paar Links raus..

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Traumhafte Urlaubsimpressionen!!!
    Ich finde die Toscana ja so schön.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  7. Hachja, Volterra...Lucca... war ewig nicht mehr dort. Aber jetzt, wo ich Deine Fotos so sehe... schön!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar.