Dienstag, 13. März 2012

Schockschwerenot

Ich werde alt. Wenn man blond ist, bzw. seit Jahren aufhellt ;-) fällt es eigentlich gar nicht auf, wenn/falls/ob da ein graues Haar kommt. Aber wenn plötzlich inmitten der ansonsten so schön dunklen Augenbrauen plötzlich und unerwartet ein weißes (!) Häärchen (öhm, schreibt man das so?) keck hervorlugt, dann dann … aarghh... wech damit.. rauszupfen… ODER??

Kommentare:

  1. Sei froh, dass du blond bist ;). Ich musste bei mir vor ein paar Monaten eine dicke graue Strähne an der Schläfe feststellen *kreisch*. Bei offenen Haaren fällt das ja nicht so sehr auf, aber ich trage meistens Zopf und da sieht man das schon *altwerd*.

    Wenn es nur ein Haar ist, würd ich es rauszupfen.

    LG Jessi

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar.