Montag, 12. März 2012

12 von 12 im März

12 von 12 kurz erklärt:
Jeden 12. eines Monats 12 Bilder über den Tag verteilt knipsen
Der Ursprung dieser Aktion liegt hier.


Österliches



Huch, wer sitzt denn da vor dem Fenster?


Heute mal Brot für's Büro geschmiert.


auf dem Beifahrersitz heute sehr Fluchten-lastig ;-)




ran an die Arbeit



Feierabend. Schnell noch Kartengrüße einstecken.



Töchterchen vom Reiten abholen


Töchterchens Freundinnen-Geburtstage reißen nicht ab.



ohne Worte...


kurzer e*bay Check


Socken sortieren..


..vor der Glotze





Letzten Monat am 12. war das große Alstereisvergnügen. Erst einen Monat her, kommt mir viel länger vor. Die Eiszeit ist schon lange Vergangenheit. Ich freu mich jetzt auf den Frühling :-)






Wer noch alles mitgemacht hat, könnt Ihr bei Caro entdecken.

Kommentare:

  1. Ich könnte so in Dein Käsebrot beißen :-))) Den Herrn Jauch hab ich auch vorhin gesehen. VLG von HB nach HH von einer neuen Leserin :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön! Dann willkommen hier von Hamburger zur Bremer Deern ;-)

      GLG Andrea

      Löschen
  2. Dein Fluchten-lastiger Beifahrersitz gefällt mir total gut. So ein schöner Stoff :)
    Und die Postkarte ist auch sehr süß :)
    Liebe Grüße, Carina (die natürlich auch vor der Glotze beim Jauch saß :)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, der Stoff ist wirklich ausgesprochen schön!

    Ich habe gestern Abend vergessen für meinen Mann was zu ersteigern *seufts* der war nicht sehr amused - die APP ging bei mir wohl nicht und hat mich nicht erinnert.

    VG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ups, wie ärgerlich. Ich nutze die App im Moment eher zum Verkaufen.

      LG

      Löschen
  4. Moin! Gruß aus HH nach HH! Das nächste Mal schaffen wir es auf nen Kaffee, was? Wär doch gelacht! :)

    Ohne "Fluchten" gelesen zu haben, habe ich in die Adresszeile geguckt, wo ich gerade lese und war kurz irritiert, ob ich bei Frau Fluchten gelandet bin. *gg*

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Fotos! Dein Sockenmemory war ja auch nicht leichter als meins ;).

    Liebe Grüße aus dem Hamburger Umland,
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Jepp, immer wieder ein Spaß, das Sockenspielchen ;-)

      Löschen

Schön, dass Du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar.