Dienstag, 12. Februar 2013

12 von 12 im Februar 2013


12 von 12 noch mal kurz erklärt:
Jeden 12. eines Monats über den Tag verteilt 12 Bilder knipsen


Guten Moooorgeeen! Huch?! Sooo wenig Platz braucht sie aber höchst selten *gg*



Heute brauchte Töchterchen keinen Ranzen, es reichte ein Rucksack...


.. denn es gab einen Ausflug zum Hamburger Schulmuseum - eine Zeitreise ins Wilhelminische Kaiserreich



Ich mache mich auf den Weg zur Arbeit. Im Radio wird immer noch "I follow rivers" gespielt. Ich finde es immer noch klasse und muss ganz laut aufdrehen und mitträllern.


Street Art


angekommen, nur noch Parkplatz suchen


ein paar Telefonate erledigen


Hunger! Mittag. Heute mal deftig...



Feierabend. Und es ist noch hell draußen! Wow, es geht bergauf *freu*
Am Straßenrand: lieblos entsorgte? vergessene? geklaute? Fahrräder



Heimweg. 
Vorbei an vielen neuen Brücken und der Trasse der Monorailbahn für die Internationale Gartenschau, die Ende April in Hamburg beginnt.




Töchterchen bei Oma & Opa abgeholt, da wurde gerade fleißig geschummelt gespielt.



Dann habe ich Töchterchen vorhin ein Foto aus der Zeit gezeigt, in die sie heute Morgen im Schulmuseum gereist ist. 
Das sind meine Urgroßeltern mit meiner Großmutter, aufgenommen vor 98 Jahren. Meine Urgroßmutter hätte übrigens heute Geburtstag, sie ist exakt heute vor 120 Jahren geboren worden.



Danke für's Gucken!

Wer noch bei 12 von 12 dabei ist, listet wie immer die liebe Frau Kännchen.
Der Ursprung dieser Aktion liegt hier.


Kommentare:

  1. Schöne Fotos, vor allem die Urgroßeltern gefallen mir sehr gut. Vor was für einem Hintergrund die da wohl posieren?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, interessante Frage. Darüber hab ich mir noch gar keine Gedanken gemacht :-)

      Löschen
  2. Ohhh ich liebe so alte Fotos , gibt es aber von meiner Familie leider nicht mehr ;(

    Lg die Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich liebe diese alten Familienerinnerungen auch sehr. Ich habe einige alte Fotos.

      Löschen
  3. Hey, in Deiner Oma erkenne ich aber durchaus auch was von Dir und Deinem Mädel.
    Cool :-)

    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Findest Du wirklich?? Das ist ja ein Ding! :-) sowas sieht man selbst immer nicht.

      Löschen
  4. Toll der persönliche Aspekt dieses Tages: Der Geburtstag deiner Urgroßmutter!
    Liebe Grüße aus Köln!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Hallo und wie schön, dass du auf meinen Blog gefunden hast! Ich glaube, wir wohnen in der gleichen Ecke Hamburg's, oder? Dein Heimweg bei 12 von 12 kommt mir bekannt vor - schon leise über den Pflüsterasphalt rollen ;)
    Ich rolle dann noch einmal durch Harburg in einen Nachbarstadtteil ;)
    Ich bleib' nun auch bei dir :)
    Bis bald, Nina

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar.