Dienstag, 6. Oktober 2009

Hafencity

Wenn man nach Monaten mal wieder durch die Hafencity läuft, staunt man nicht schlecht, wie viel sich wieder verändert hat.

Wir waren gestern mal wieder da. Und ich war total begeistert! Immer noch sehr viele Baustellen, allen voran die Großbaustelle der Elbphilharmonie. Aber auch vieles, was fertig ist, viele schöne Cafés, nette Restaurants und Bars. Das neue Unilever-Gebäude, in dem es unten einen Unilever-Shop gibt, ein Langnese-Cafe und ein Dove-Spa. Und es gibt mittlerweile einen tollen Spielplatz, meine Tochter war schwer begeistert ;-)



Ein Besuch der Hafencity lohnt sich auf jeden Fall!

Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Das steht auch auf meiner Herbstferien-Liste...wir wohnen so nahe dran, aber man ist viel zu selten dort und überhaupt in HH...
    Danke für die schönen Bilder!
    LG, Imke

    AntwortenLöschen
  2. ichfreumichschonichfreumichschon
    soooooooo :)

    Mein Mann war ja letztes WE und ich hab noch gesagt, geh und schau wie weit es inzwischen ist in der Hafencity, aber am FR hat es dann geregnet und er hatte keine Lust....

    Letztes Jahr im Mai war es ja noch totale Baustelle, ich bin gespannt!

    LG Tine

    P.S. Toll, daß ihr Euer Kätzchen wieder habt :)

    AntwortenLöschen
  3. Hach, finde ich auch!
    Ich wollte da letztes Mal gar nicht wieder weg und am Spielplatz haben wir uns auch eine ganze Weile aufgehalten ;-)

    Da wäre ich wirklich gerne öfter...

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  4. @Pilzchen: Das geht mir auch so. Da hat man das alles fast vor der Haustür und ist nur selten dort..

    @Tine: Schaut Euch auf jeden Fall die Hafencity an!! Viel Spaß wünsch ich Euch :-)

    @Kleine Fluchten: Ich war wirklich ewig nicht da. Ich kannte den Spielplatz noch gar nicht *gesteh*

    AntwortenLöschen
  5. Genau. Und man sollte alle 3 Monate mindestens mal reinschauen, weil sich ja stets so vieles verändert!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar.