Sonntag, 4. Oktober 2009

Weg.

Einfach weg ist sie. Unsere Mieze. Seit gestern *heul*

Als wir den kurzen Weg zum nah gelegenen Feld spazierten, um den Drachen steigen zu lassen, lief sie uns ungewöhlich weit hinterher. Da hatte ich schon kein gutes Gefühl. Sie hat nie große Runden gedreht, sich immer in der näheren Umgebung unseres Gartens aufgehalten. Aber gut, sie wird ja älter, dachte ich, wird schon wieder kommen.





Sie ist nun 4 1/2 Monate alt, seit Anfang September darf sie überhaupt erst raus. Aber sie kam gestern abend nicht - wie sonst immer - nach Hause :-(
Ich hab ganz schlecht geschlafen, nachts öfter an der Terrassentür geschaut.

Heute morgen sind meine beiden Liebsten schon mit dem Rad auf die Suche gegangen. Nix *schnief* Ich bin so unglaublich traurig! Und vermisse sie so sehr.

Ich weiß ja, dass Katzen auch mal länger unterwegs sind. Aber irgendwie hab ich ein ganz ungutes Gefühl.

Gerade hab ich noch mit Schäfchens Sandsack mitgefühlt..

Kommentare:

  1. Mensch sole!Ich kann dich so gut verstehen!!!!Unsere Mieze war damals 1ganze Woche lang verschwunden bis ich sie wieder drücken konnte!Ich hoffe so sehr für euch,dass sie nur "mal streunt" und ganz schnell maunzend vor eurer Türe steht!!!!Alle Daumen sind gedrückt!!!!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Danke *schonwiederheulenmuss*

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. NEIN!?
    Nicht doch :-(
    Da hab ich auch gleich Tränen in den Augen. Die Süße...

    Aber sie wird wiederkommen, ganz sicher!! Unsere war auch ein paar Mal weg, einmal sogar eine ganze Woche. Vielleicht ist sie irgendwo eingesperrt?? Das geht ganz schnell...

    Ich drück Euch alle Daumen!!
    *umärmel*

    GGLG Tina

    AntwortenLöschen
  4. Danke!

    Ja, daran haben wir auch schon gedacht, dass sie vielleicht irgendwo eingesperrt ist, Garage oder so.. Wir hoffen auf Montagmorgen, wenn die Leute wieder los müssen zur Arbeit. Hach, aber irgendwie glaub ich nicht dran *soifz*

    Sie ist doch noch so lütt! Und soo süß!

    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. ochneeee. ich drück so die daumen, dass sie schnell wieder kommt und einfach nur "die zeit vergessen hat"!

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe dich nominiert*gg*Aber natürlich nur,wenn du magst....
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  7. *schockiertbin*

    Ich drücke sämtliche Daumen, dass die kleine Süße ganz schnell wieder putzmunter auftaucht. Egal, auch wenn sie etwas mitgenommen sein sollte - Hauptsache, sie ist wieder da *daumendrückwieblöde*

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar.