Samstag, 19. Dezember 2009

Danke!

Euch allen ganz, ganz lieben Dank für Euer Mitgefühl und Eure Daumen! Das hat mich gestern abend sehr berührt. Und.... es scheint zu helfen :-)


Fest steht jetzt, es ist Meningitis. Klar ist nur noch nicht, welcher Bakterienstamm dahinter steckt. Möglich, dass es Borrelien sind, aber das ist noch nicht sicher.

Alle 4 Stunden hängt mein Mann am Tropf und bekommt Antibiotikum. Es geht ihm schon etwas besser, die extremen Kopfschmerzen sind weniger geworden, das AB scheint schon anzuschlagen.

Wir haben Hoffnung, dass wir Weihnachten doch zusammen feiern können..





Und dann hier noch schnell der fragende Adventskalender








von gestern von Sonja

1. Liegt bei Euch schon Schnee?
2. Freut Ihr Euch auf Weihnachten?
3. Habt Ihr ein Räuchermännchen und wenn ja, darf er seinem Laster auch nachgehen oder dient er nur zur Deko?


  1. Jaaaa! Donnerstagabend fing es an zu schneien. Es ist bitterkalt, bleibt also auch liegen.

  2. Eigentlich sehr! Aber die Freude ist jetzt getrübt, da ich noch nicht weiß, ob mein Mann mit uns feiern kann.

  3. Nein. Da steh ich nicht so drauf.


und von heute von Caro


1. Wie findest Du diese Weihnachtsmänner, die übers Balkongitter o.ä. klettern?
2. Sollte man bunte und blinkende Lichterketten verbieten?
3. Was gibt es sonst noch für schlimme Weihnachtsdeko?



  1. Gräßlich!

  2. Verbieten.. na ja, das mag ich mir nicht anmaßen. Aber ich mag es überhaupt nicht, wenn es blinkt!

  3. Ich gestehe, ich mag überhaupt kein Lametta am Baum leiden!

Kommentare:

  1. oh mannomann.. ich drücke weiter die Daumen.. Meningitis braucht wirklich niemand.. pfui..

    AntwortenLöschen
  2. Uff! Aber zusammen Weihnachten feiren ist immerhin im Bereich des Möglichen, oder. Wir drücken weiterhin alle verfügbaren Daumen. Immerhin 10!

    AntwortenLöschen
  3. ojeh. hab´s eben erst gelesen. was für einen horror habt ihr denn da hinter euch?
    ich wünsche gute besserung und sehr, sehr ruhige feiertage!

    AntwortenLöschen
  4. Hab eben erst gelesen , was bei euch los ist...wir drücken all unsere Daumen
    (sind 8)und hoffen das ihr Weihnachten zusammen feiern könnt.
    Gute Besserung und Kopf hoch!!!

    LG und trotzallem einen schönen 4. Advent

    Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Ach du meine Güte! Ich dachte, ich würde dir längst "folgen" und so ging die Horrormeldung an mir vorbei. :(
    Gottseidank geht's ihm besser! Ich drücke euch alle erdenklichen Daumen, dass dein Mann ganz schnell auf die Beine kommt!!!
    Gute Besserung und ganz liebe Grüße
    Melly

    AntwortenLöschen
  6. Oje, dass ist ja schlimm, was bei euch gerade los ist! Ich wünsche deinem Mann gute Besserung und drück die Daumen, dass alles möglichst schnell gut wird!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar.