Donnerstag, 12. November 2009

12 von 12 im November

12 von 12 kurz erklärt:
Ganz einfach am 12. jedes Monats über den Tag verteilt 12 Fotos schiessen.


Töchterchen zur Schule begleiten




Der Tag verspricht, schön zu werden :-)



Der morgendliche Blick in die Zeitung.



Bereit machen für den Tierarzt.
Nach dem Hundebiss mittlerweile unser vierter Arztbesuch. Wir hoffen, dass die Klammern endlich entfernt werden. Allerdings sieht die Wunde seit gestern nicht mehr so gut aus. Sie hat kräftig dran geleckt und gekratzt :-(



Tja, das ist die Moral von der Geschicht, denn kratzen darf man nicht...
Armes Katzi, die war stundenlang völlig von der Rolle mit dieser doofen Tüte am Kopf.




Nun müssen wir wieder beim Fressen und Trinken helfen.





Mittagessen kochen.



Pronto!





Hausaufgaben.



Es ist trocken, also nachmittags raus in den Garten zum Laub harken.




Alles kahl.



Päuschen!





Bei Caro erfahrt Ihr, wer noch alles bei 12 von 12 dabei ist. Danke dafür!

Kommentare:

  1. Tüte um den Kopf ist totaaaal doof. Aber sie bekommen schnell raus, wie sie zum Staubsauger werden und trotzdem fressen und trinken können ;) zumindest mein verfressener Kater hat das schnell rausbekommen.
    So doof wie das ist, so verheilen die Wunden schneller. Weiterhin Daumendrückung von hier.

    AntwortenLöschen
  2. ach mönsch euer kätzchenleidet ja immer noch. hoffentlich darf es den trichter bald wieder ausziehen. unser hundi musst auch mal ainen tragen. da war er völligst genervt und heilfroh als wir ihn erlöst haben. glg anke

    AntwortenLöschen
  3. Ohja.. hihi.. mit laub haken habe ich die monster am wochenende gequält ;o) .. zwei Stunden waren wir zugange.. mein kleiner dachte sein Rücken bricht durch (oTon).. ne halbe stunde später ging es plötzlich wieder.. wunderheilung..;o)))))
    lieben gruß
    stephi

    AntwortenLöschen
  4. Och eure süße Mieze jetzt auch noch "mit so`nem blöden Ding":-(
    Unser Labrador bekam auch"sowas" nach seiner OP!Allerdings war die 100Mal so groß und er hat uns beinahe das ganze Treppenhaus damit zerkratzt!Nervig wars!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du hier bist! Ich freue mich über jeden Kommentar.